+++ Alle Fotos auf der Seite RadoArt-Media sind honorarpflichtig und dürfen nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Genehmigung verwendet werden. +++

 

Was passiert, wenn ein Comedian eine riesige Halle füllt? Genau, dann ist Luke Mockridge mit seiner Show Lucky Man in der Stadt. Als es 19:00 Uhr war und Luke auf die Bühne kam gab es kein Halten mehr. Andere Künstler brauchen Zeit um das Publikum auf Ihre Seite zu ziehen. Luke Mockridge schaffte es schon während er angesagt wurde. Dieser Stand Up Künstler kann alte Comedians ganz schnell vergessen machen.  Wer große Hallen füllt hat was Großes vor. Sketche wie Kreide holen in der Schule oder Angst haben alleine im Keller zu sein, von der Musik bis zu den Fernsehsendungen alles hat einfach zu 100 Prozent gestimmt. Da haben nicht nur die Kinder der 90er gelacht und sich erinnert, sondern auch die wenigen Erwachsen (Eltern) Alle haben genau gewusst was Luke erzählte. Ein Mädchen hatte die weiteste Anreise aus Krefeld hinter sich und Luke fragte ob Sie Marco Reus als Fahrer gehabt hätte , da sie 4 Stunden unterwegs war, wurde mit einem schallenden und tosenden Applaus quitiert. Marco Reus hätte mehr Punkte in Flensburg als Levina beim ESC..." Solch kleine Spitzen kamen immer wieder , jedoch waren Sie nie böse. Auch die Lehramt Studenten wurden gerade mal auf die Schüppe genommen. Die Halle tobte und die Zuschauer kamen aus dem Lachen nicht mehr raus.  Wenn Luke Mockrige so weitermacht, wird er demnächst Stadien füllen und Mario Barth schnell ablösen. Riesen Respekt für diesen Künstler der es schafft, 2 Stunden den Leuten eine Show zu bieten wo man aus dem Lachen nicht mehr rauskommt. Viele Leute werden wohl auf dem heimweg den Gummibärchen Song noch gesungen haben. Im ganzen ein sehr schöner Abend mit jede Menger Lacher.

Bericht: Bettina Südmeyer / Fotos: Andreas Radosewic

Fotostrecke Luke Mockridge


 

Zum Seitenanfang